Das Wikipedia-Prinzip für deinen Blog

Die meisten Blogger kennen das Problem. Will man etwas Neues kreieren, schreibt man einen neuen Beitrag. Irgendwann fragt man sich: “Über was schreibe ich jetzt?”. Spätestens ab diesem Zeitpunkt könnte das Prinzip der Wikipedia dir dabei helfen. Denn anstatt ständig neuer Inhalte zu schaffen, wertest du einfach deine alten Inhalte

Veröffentlicht von

Ronny Siegel

Noch habe ich hier nichts über mich geschrieben, weil so vieles schon auf diesem Blog steht. ;) Diese Bücher habe ich gerade gelesen: Die Tribute von Panem (komplett) Das Schloss Das Parfüm Der Schwarm Der Process Die Kanguruh-Chroniken Das Lied von Eis und Feuer Diese Filme habe ich mir angesehen: Diese Serien habe ich gesehen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.