Das alte Dresden – Bilder von früher aus den 70ern im Vergleich zu heute

Vor einigen Monaten sah ich ein Video mit Aufnahmen von Dresden aus den 20ern. In diesem Video verglich man die alten Aufnahmen mit Aufnahmen vom Beginn des 21. Jahrhunderts. Was in diesem Video deutlich wurde war, dass von dem ursprünglichen Dresden nicht mehr viel übrig geblieben ist. Doch wie hat sich die Stadt in den letzten Jahrzehnten und vor allem seit dem Fall der Mauer verändert? Mit Hilfe von ein paar alten Fotos und meiner Kamera wollte ich mir selber diese Frage beantworten. Ziel war die Dresdner Innenstadt, die seit dem Fall der Mauer eine Rundumerneuerung erfuhr.

Weiterlesen

Raucher sind doof, Nichtraucher auch – Wie man unsere Gesellschaft spaltet

Es ist doch immer wieder dasselbe leidliche Thema, mit dem man sich als Nichtraucher herumschlagen muss. Da will man sich mit seinen Mitmenschen gemütlich unterhalten und auf einmal werden die Glimmstängel heraus geholt und diese vor den eigenen Augen angezündet. Anschließend wird aus Höflichkeit versucht den Rauch in die entgegen gesetzte Richtung zu blasen, bei Gegenwind ein hoffnungsloses Unterfangen. Dies führt dazu, dass man als Nichtraucher darüber nachdenkt, ob man sich nicht vom Ort des Geschehens entfernen sollte. Zum Glück hat unser Gesetzgeber aber diesem Treiben ein Riegel vorgeschoben und endlich die Raucher in ihre Schranken gewiesen! Könnte man meinen, wenn man den schwarzen Peter den Rauchern in die Schuhe schieben würde.

Weiterlesen

Googles Zukunft: Weltherrschaft, Weltregierung oder Untergang?

Dass Google bald die Weltherrschaft übernehmen wird, daran glauben viele. Mit diesem Slogan versuchten auch renommierte Zeitungen, wie der Spiegel oder die Süddeutsche, in den letzten Jahren Leser auf die Entwicklungen bei Google hinzuweisen. Doch nehmen wir mal an, Google befindet sich tatsächlich auf dem Weg zu einem Weltkonzern, der die Möglichkeit besäße, die Weltherrschaft zu übernehmen. Was würde dies für uns und vor allem für Google bedeuten? Weiterlesen