Google Street View feat. Neuer digitaler Personalausweis

Die Angst geht um in Deutschland. Ein amerikanischer Konzern will im November dieses Jahres erstmalig Bilder sämtlicher Häuser aus Deutschland im Internet veröffentlichen. Für Einbrecher ist dies ein gefundenes Fressen. Denn jetzt können Sie auch online die besten Wohngegenden ausspionieren und herausfinden, ob wachsame Nachbarn vor Ort vorhanden sind. Zum Glück gibt es aber in Deutschland noch einen Innenminister der mitdenkt und uns vor dem zu erwartenden Grauen beschützt. Mit seinem neuen Personalausweis, können wir uns ab sofort sicherer fühlen, denn dieser schützt unsere persönlichen Daten, die wir täglich im Internet verwenden. Weiterlesen

Cottbuser Firma wirbt mit getarnten Kaffeefahrten

Als Frau Müller an diesem Samstag den Brief der Bürogemeinschaft „Jensen – Weise – Feldhaus“ öffnete, kippte sie fast aus ihren Schuhen. Ein Guthaben von über 1.000 Euro sollte ihr angeblich in den nächsten Tagen überreicht werden. Dafür kämpften die Damen und Herren der Bürogemeinschaft, zugunsten von Frau Müller. Eine Ehrensache unter ehrenhaften Menschen. Doch soviel Selbstlosigkeit konnte sich auch Frau Müller nicht vorstellen, weswegen der Brief bei ploync.de landete.

Weiterlesen

Zinsen und Inflation – Von Gewinnern und Verlierern

„So wie der Krieg das größte denkbare Gewaltverbrechen ist und der Zins die größte denkbare Ausbeutung, so kann man also mit Fug und Recht die Inflation als den größten denkbaren Betrug bezeichnen.“, dieses Textzitat stammt aus dem Buch „Das Geldsyndrom“ von Helmut Creutz. Doch wie kommt man zu solch einer Schlussfolgerung?

Weiterlesen